Beste Hygiene fr Gste oder Patienten

 

In Zeiten von Bewertungsportalen im Internet tauschen sich Hotelgäste weltweit aus.

Besonders die Hygiene steht oft im Mittelpunkt von Erfahrungsberichten.

Nicht selten entscheiden sich Hotelgäste danach gegen ein bestimmtes Hotel, weil es mit der Hygiene hapert und die Matratzen als eklig empfunden werden.

Nutzen Sie regelmäßig gereinigte Matratzen als Alleinstellungsmerkmal Ihres Hauses gegenüber Anderen!

Wenn Sie Ihre Matratzen durch einen POTEMA®-Fachbetrieb reinigen lassen, wird jede Matratze mit einem Prüfsiegel versehen und Sie erhalten ein Reinigungszertifikat ausgehändigt.

Ihre Gäste wissen diesen Service zu schätzen!

Mit der POTEMA®-Matratzenreinigung bieten Sie Ihren Gästen oder Patienten wirklich, was diese zu Recht als Standard voraussetzen.

Regelmäßig gereinigte Matratzen sind nicht nur hygienisch sondern verbessern die Zufriedenheit von Gästen und Patienten.

  • Deutliche Reduzierung des Milbenkots
  • Bessere Durchlftung der Matratze
  • Besserer Schlaf
  • Angenehmeres Raumklima
  • Frischer Duft

  • Viele Hotels lassen ihre Gästematratzen regelmäig mit dem POTEMA®-Matratzen-reinigungssystem reinigen und sprühen bei jedem Bettenwechsel POTEMA®-Matratzen Clean Spray.

     

    Wie luft eine POTEMA® Matratzenreinigung ab ?

    Probereinigung

    Grundstzlich wird zu Beginn immer eine kostenlose Probereinigung vorgenommen.
    Dabei wird der Verschmutzungsgrad festgestellt.
    Das Ergebniss an allergenen Schmutz wird sichtbar durch die Probereinigung.

    ACAREX®-Allergentest

    Auf Wunsch wird die Allergenbelastung getestet mit ACAREX®-Allergentest. Die Belastung an "Guanin", den Auslser der Hausstauballergie, wird optisch angezeigt.

    Hauptreinigung

    Dieses innovative Verfahren setzt auf eine absolut chemiefreie, umweltfreundliche Reinigung, die sich fr alle Matratzenarten eignet.

    Die POTEMA Matratzen-Reinigungs-Maschine ist mehrfach patentiert, erzeugt hochfrequente Schwingungen, wodurch die Schmutzpartikel in der Matratze gelst und pulverisiert werden. Mit dem genau abgestimmten Vakuum werden nun die Fein-Partikel und der allergenhaltiger Schmutz aus der Tiefe gesaugt, bis zu 99,99 % je nach Matratzenart.
    Die zustzlich an der Reinigungsmaschine angebrachte UVC Strahlungsrhre 253,7 nm, bewirkt eine zustzliche Desinfektion.

    Nach der Hauptreinigung: POTEMA® MatratzenClean-Spray

    Damit wird die Matratze nach der Hauptreinigung desinfiziert. Dieses biologische Spray wurde speziell fr die Oberflchenbehandlung von Matratzen entwickelt und bewirkt eine zustzlich Auffrischung. Neutralisiert den allergenhaltigen Hausstaubmilbenkot. Es ist biologisch und besteht u.a. aus leicht flchtigen Isoprophylalkoholen sowie Naturprodukten. Es enthlt weder giftige noch tzende Substanzen. Es sollte bei jedem Gste-, Patienten- oder Bettwschewechsel verwendet werden.

    weitere Informationen hier

    Nach der Desinfektion: Anbringung des POTEMA® Matratzen Prfsiegels

    Abschlieend wird an der Matratze das gesetzlich geschtzte POTEMA Matratzen Prfsiegel angebracht. Es beinhaltet das Datum der nchsten Reinigung und dient als Beleg einer fachgerechten Reinigung Ihrer Matratze/n von einem zertifizierten POTEMA Fachbetrieb.

    Zertifikat

    Kostenlose Zertifikat fr Hotels direkt von der POTEMA® Zentrale nach der Reinigung.

    Das POTEMA-Matratzenreinigungsverfahren wird bereits in vielen DEHOGA-Hotels seit Jahren durchgefhrt, sodass sie sich mit dem regelmigen Einsatz der professionellen Matratzenreinigung 10 Punkte fr die Hotelklassifizierung sichern knnen.

    Habe ich Ihr Interesse geweckt?

    Zgern Sie nicht. Rufen Sie mich an oder bestellen Sie jetzt

    Flecken auf der Matratze

    Dieses Problem kennt jeder.

    Frische Flecken lassen sich mit POTEMA MatratzenClean-Spray meist gut entfernen.
    Darum sollte immer eine Sprflasche POTEMA MatratzenClean-Spray griffbereit in der Nhe der Betten lagern.

    In gewerblichen bernachtungbetrieben sollte dieses biologische Spray bei jedem Gstewechsel Anwendung finden, dieses wurde speziell fr die Oberflchenbehandlung von Matratzen entwickelt und wird weltweit fr eine bessere Matratzenhygiene verwendet.
    Das international patentierte und ausgezeichnete Original!

  • gegen frische Flecken (es verbleiben keine Rnder)
  • antibakteriell (laut Untersuchung LGA Nrnberg)
  • gegen Schimmelbildung (auf und in der Matratze)
  • allergenneutralisierend (neutralisiert den Milbenkot)
  • geruchsneutralisierend (z.B. bei Tier- und Uringeruch, sowie gegen Zigarettenrauch)
  • Reduktion der Vermehrung von Hausstaubmilben bis zu 99% (besttigt durch wissenschaftliches Gutachten)

  • Ein einzigartiges und auf seine Wirksamkeit hin getestetes Produkt von hchster Qualitt.
    Einfach aufsprhen, fertig! Fr alle nicht waschbaren Textilien.
    Besonders gnstig in der 5 Liter Vorratspackung.

    Alte Flecken sind sehr selten entfernbar, da sich der Matratzenbezugstoff chemisch umwandelt.
    Wegen Schimmelbildung darf eine Matratze auch nicht durchfeuchtet werden.

    bernachtungsbetrieben ist aber auch nicht zuzumuten, stndig die Matratzen auszutauschen, die einen Fleck aufweisen. Wenn die Matratze jedoch regelmig mit dem POTEMA- Matratzenreinigungssystem behandelt wird, kann der Gast sicher sein, zumindest auf einer hygienisch einwandfreien Matratze zu schlafen.
    Wenn Sie die den Fleck mit POTEMA MatratzenClean-Spray behandeln, stellt der desinfizierte Fleck nur noch eine optische Beeintrchtigung dar. Die Matratze selbst ist aber hygienisch einwandfrei.

    Habe ich Ihr Interesse geweckt?

    Fragen und Antworten

    Warum soll ich meine Matratze reinigen lassen? - Weil man Matratzen nicht waschen kann.

    Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass Matratzen im Durchschnitt nur alle 10 Jahre erneuert werden und sich in dieser Zeit sehr viel Schmutz ansammeln kann. Besonders der Milbenkot, der ein Allergen ist, kann bei Hausstauballergikern massive Beschwerden hervorrufen und sollte regelmäßig entfernt werden.

    Wo findet die Matratzenreinigung statt?

    Direkt bei Ihnen zu Hause. Die Matratze verbleibt im Bett und wird dort beidseitig gereinigt.

    Wie lange dauert eine Matratzenreinigung?

    Eine Matratzenreinigung dauert inklusiv Probereinigung für eine Standartmatratze maximal 20 Minuten.

    Kann ich nach der Reinigung gleich wieder mein Bett nutzen?

    Die Reinigung findet trocken und chemiefrei statt, so dass Sie sofort nach der Reinigung ihr Bett wieder nutzen können.

    Kann die Reinigung meiner Matratze schaden?

    Nein, das POTEMA® Matratzenreinigungssystem reinigt zwar bis in die Tiefe, ist dabei aber besonders schonend und materialverträglich.

    Es reicht doch, wenn ich meine Matratze regelmäßig mit meinem Staubsauer absauge, oder?

    Nein, selbst wenn Sie einen sehr  guten Staubsauger verwenden kann er nicht die Leistung erbringen, die die patentierte POTEMA® Reinigungsmaschine leistet. Gleichzeitig bewirkt eine intensive UVC-Strahlung eine weitgehende Abtötung von Bakterien, Vieren und Sporen.

    Wie oft sollte die Matratzenreinigung durchgeführt werden?

    In Privathaushalten wird eine jährliche Reinigung empfohlen, bei Hotels 1- bis 2-.mal jährlich. Wer unter einer Hausstauballergie leidet sollte die Reinigungsintervalle, je nach eigener Befindlichkeit, verkürzen.

    Wie kann man mit POTEMA® MatratzenClean-Spray Flecken entfernen?

    Frischen Fleck einsprühen, kurz einwirken lassen und mit einem Tuch von aussen nach innen in kreisenden Bewegungen reiben.

    Welche Wirkungen hat das POTEMA® MatratzenClean-Spray?
    Die international patentierte Wirkstoffformel löst 6 Probleme auf einmal:

  • sie reduziert die Vermehrung von Hausstaubmilben um bis zu 99%
  • wirkt antibakteriell,
  • reduziert die Allergene aus dem Milbenkot,
  • verhindert Schimmelbildung (auf und in Matratzen),
  • neutralisiert Gerüche z.B. Urin- oder Tiergeruch, sowie Zigarettenrauch,
  • entfernt frische Flecken.
  •  

    Wie lange muss ich POTEMA® MatratzenClean-Spray zur völligen Beseitigung der Hausstaubmilben anwenden?

    Hausstaubmilben kommen in verschiedenen Entwicklungsstadien (Eier, heranwachsende Nymphen, erwachsene Milben) in einer Matratze vor. Daher ist zur Generalsanierung - sprich der vollständigen Beseitigung der Hausstaubmilben-Population - zu Beginn eine 14-tägige Anwendung von POTEMA® MatratzenClean-Spray ratsam. Zur Langzeitanwendung gegen die Wiederbesiedelung der Matratze durch Hausstaubmilben, sollte die Matratze bei jedem Bettwäschewechsel kurz imprägniert werden.

    Können auch Kindermatratzen mit MatratzenClean-Spray behandelt werden?

    Ja, sicherlich. Sie sollten jedoch die Abtrockenzeit abwarten, bevor Sie da Bett wieder neu beziehen.(Tipp: am Besten gleich morgens nach dem Aufstehen die Matratze behandeln und über Tags gut auslüften lassen!)

    Kann man MatratzenClean-Spray auch für Tierschlafplätze verwenden?

    Selbstverständlich. Sie können z.B. Hundedecken, Körbchen oder Katzen-Kratzbäume desinfizieren und von Hausstaubmilben und Uringeruch befreien.

    Wie wendet man das POTEMA® MatratzenClean-Spray an?

    Flasche vor Gebrauch gut schütteln und anschliessend aufpumpen, dabei nur soviel Druck erzeugen wie notwendig ist, um einen feinen Sprühnebel zu erhalten. Textile Oberflächen oder Gegenstände sollten für einige Sekunden im Abstand von ca. 20 - 30 cm besprüht werden. Einige Sekunden abtrocknen lassen - FERTIG

    Was muss bei der Anwendung beachtet werden?

    POTEMA® MatratzenClean-Spray sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Von Kindern fernhalten! Leicht entzündlich! Bei Raumtemperatur aufbewahren. Raum während und nach der Anwendung lüften. Nach der Anwendung durch Öffnen der Flasche Druck entweichen lassen. Nicht direkt auf Latex oder Schaumstoff sprühen, sondern auf den Originalbezug der Matratze. Besprühen bzw. Kontakt mit Holz, Kunststoffen, Leder oder eingefärbten Gegenständen vermeiden, weil es unter Umständen zur Farbablösung/ Verfärbung kommen kann. Vor Gebrauch an einer versteckten Stelle auf Farbechtheit prüfen.

    Hat das Spray Nebenwirkungen? Kann es dem Menschen schaden?

    Bei sachgemässer Anwendung des POTEMA® MatratzenClean-Sprays sind keinen nachteiligen Wirkungen bekannt. Das Spray beinhaltet als Trägerstoff den Alkohol Isopropanol sowie ein Spezialkonzentrat aus hochwertige natürliche Pflanzenwirkstoffe wie z.B. D-Limonen, Orangenöl, Rizinus-ethox. Personen die sensibel auf Alkohol oder Orangengeruch reagieren, sollten entsprechende Vorsicht walten lassen. (Alkohol wirkt zudem auf der Haut entfettend, bei Überempfindlichkeit Schutzhandschuhe tragen.)

    Umwelt-Info und Zusammensetzung:

    POTEMA® Matratzen Clean-Spray besteht u. a. aus flüchtigen Isopropylalkoholen, ätherischen Ölen und sonstigen, natürlich-biologischen Stoffen. Es enthält weder giftige noch ätzende Substanzen im Sinne der Gefahrstoff-Verordnung. Umwelt-Info: Biologisch sehr gut abbaubar!

    Ihre Nachricht

    Ihr Name:
    Firma:
    Ihre E-mail:
    Plz:
    Ort:
    Anschrift:
    Betreff:
    Ihre Nachricht:
    senden löschen
  • Impressum    AGB    Datenschutz