Flecken auf der Matratze

Dieses Problem kennt jeder.

Frische Flecken lassen sich mit POTEMA® MatratzenClean-Spray meist gut entfernen.
Darum sollte immer eine Sprüflasche POTEMA® MatratzenClean-Spray griffbereit in der Nähe der Betten lagern.

In gewerblichen Übernachtungbetrieben sollte dieses biologische Spray bei jedem Gästewechsel Anwendung finden, dieses wurde speziell für die Oberflächenbehandlung von Matratzen entwickelt und wird weltweit für eine bessere Matratzenhygiene verwendet.

Das international patentierte und ausgezeichnete Original!

  • gegen frische Flecken (es verbleiben keine Ränder)
  • antibakteriell (laut Untersuchung LGA Nürnberg)
  • gegen Schimmelbildung (auf und in der Matratze)
  • allergenneutralisierend (neutralisiert den Milbenkot)
  • geruchsneutralisierend (z.B. bei Tier- und Uringeruch, sowie gegen Zigarettenrauch)
  • Reduktion der Vermehrung von Hausstaubmilben bis zu 99% (bestätigt durch wissenschaftliches Gutachten)

  • Ein einzigartiges und auf seine Wirksamkeit hin getestetes Produkt von höchster Qualität.
    Einfach aufsprühen, fertig! Für alle nicht waschbaren Textilien.
    Besonders günstig in der 5 Liter Vorratspackung.

    Alte Flecken sind sehr selten entfernbar, da sich der Matratzenbezugstoff chemisch umwandelt.
    Wegen Schimmelbildung darf eine Matratze auch nicht durchfeuchtet werden.
    Übernachtungsbetrieben ist aber auch nicht zuzumuten, ständig die Matratzen auszutauschen, die einen Fleck aufweisen.
    Wenn die Matratze jedoch regelmäßig mit dem POTEMA®- Matratzenreinigungssystem behandelt wird, kann der Gast sicher sein, zumindest auf einer hygienisch einwandfreien Matratze zu schlafen.
    Wenn Sie die den Fleck mit POTEMA® MatratzenClean-Spray behandeln, stellt der desinfizierte Fleck nur noch eine optische Beeinträchtigung dar. Die Matratze selbst ist aber hygienisch einwandfrei.

    Habe ich Ihr Interesse geweckt?

  • Impressum    AGB    Datenschutz